STEINWAY Düsseldorf
Düsseldorf

DE

Kontakt Haben Sie noch Fragen?
Steinway Manufaktur

FEBRUAR 2021

Spirio SPOTLIGHT

HYMNEN UND SPIRITUALS VON DAVELL CRAWFORD, BEETHOVENS GEBURTSTAG IN SHANGHAI, STEINWAY IMMORTAL EUGENE ISTOMIN UND SULLIVAN FORTNER

In einer neuen Playlist des herausragenden selbstspielenden Pianos STEINWAY & SONS SPIRIO gibt sich Davell Crawford, der Prinz von New Orleans, Hymnen und Spirituals hin. Das Set kombiniert sinnliche Interpretationen mit schlichten Improvisationen. Wir hoffen, dass es den Wintermonaten zusammen mit dem SPIRIOSYNC VIDEO Inspiration und Frieden beschert.

Davell Crawford
 

Wir freuen uns, das SPIRIO Debut von Sullivan Fortner, einem glänzenden neuen Stern am Jazzhimmel, präsentieren zu können. Die beiden Titel „All in the Golden Afternoon“ aus Disneys Alice im Wunderland sowie „Until“ von Sting zeigen die Bandbreite von Fortners Stil und liefern einen Vorgeschmack auf das später in diesem Jahr erscheinende Set.

Der STEINWAY IMMORTAL Eugene Istomin, ein brillanter Solist und Kammermusiker, feiert in diesem Monat sein Debut am SPIRIO. Das SPIRIOSYNC Video empfindet eine Zugabe seines 1989 in Montreux dargebotenen Konzertes nach. Mit dem Andante Espressivo Opus 62 Nr. 1, „Mailüfte“, interpretiert er eines der Lieder ohne Worte von Mendelssohn.

Noch mehr klassische Musik kommt von einem Marathonkonzert, das letzten Monat in Shanghai stattgefunden hatte, um Beethovens 250. Geburtstages am 16. Dezember zu feiern. Dieses Set beleuchtet einige dieser Performances und zeigt die Lieblingsstücke namhafter Pianisten aus China. Mit der fesselnden Sonate in Es-Moll, Opus 26 präsentiert Stanislav Khristenko zudem ein bedeutendes Werk von Samual Barber.

Mehr Spirio Spotlights

Ihr Kontakt zu Steinway

*Pflichtfelder

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde übermittelt. Sie werden in Kürze von uns hören.

Steinway Newsletter

Erhalten Sie persönliche Konzerteinladungen
und Produktneuigkeiten: