STEINWAY Ravensburg
Ravensburg

DE

Kontakt Haben Sie noch Fragen?
Steinway Manufaktur

MAI 2020

Spirio SPOTLIGHT

DEBUSSYS IMPRESSIONISMUS, DYNAMISCHER JAZZ-NACHWUCHS, INDISCHE RAGAS, CLASSIC TOP 40 HITS

 

Diesen Monat beleuchtet das herausragende selbstspielende High-Resolution-Piano STEINWAY & SONS SPIRIO außergewöhnliche Künstler aus den verschiedensten Teilen des Erdballs in einer weltoffenen Mischung.

Die Präludien von Debussy umfassen einige der bewegendsten und berühmtesten Werke im Piano-Kanon. Diesen Monat bietet der angesehene Pianist Pascal Rogé, der als einer der weltbesten Interpreten von Debussys Werken gilt, das Heft 1 dar. Dies umfasst so unsterbliche Stücke wie „Das Mädchen mit dem flachsfarbenen Haar“, „Die versunkene Kathedrale“, „Fußstapfen im Schnee“ und mehr.

 

Unser SPIRIOSYNC Video präsentiert diesen Monat ein wahres Energiebündel der neuen Jazz-Generation: Connie Han. Sie spielt für uns „Girl Talk“ von Neal Hefti in der Steinway Hall in New York und macht dieses weniger bekannte Stück mit ihrer ebenso intensiven wie brillanten Spielweise zu einer Tour-de-force.

Indiens volkstümliche Musik und Ragas sind so charakteristisch in ihrer Klangwelt verwurzelt und fühlen sich doch auf einem STEINWAY ganz wie zuhause - den bemerkenswerten Improvisationen des jungen indischen Pianisten Utsav Lal sei Dank. Diese Stücke werden schon bald in vielen Favoritenlisten stehen.

Unsere Classic Top 40 Hits Playlist bevorzugt die Musik der Siebziger und enthält einige neue SPIRIO Tracks, darunter „Sweet Dreams (Are Made Of This)“, „Where Is The Love“ und „I Will Survive“.

Zu den klassischen Stücken gehören eine Mozart-Fantasie von Tania Tachkova sowie die großartige Klaviersonate Nr. 3 von Brahms, gespielt von der preisgekrönten jungen Pianistin Chaeyoung Park aus Korea.

Mehr Spirio Spotlights

Ihr Kontakt zu Steinway

*Pflichtfelder

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde übermittelt. Sie werden in Kürze von uns hören.

Telefon Kontakt Kontakt