STEINWAY Düsseldorf
Düsseldorf

Flügelpate Igor Levit

Bereits im Alter von drei Jahren bekam der 1987 in Russland geborene Igor Levit seinen ersten Klavierunterricht - von seiner Mutter, ebenfalls Pianistin. Gerade vier Jahre alt, gab er sein erstes Solo Konzert. 1995 siedelte er mit seiner jüdischen Familie von Nischni Nowgorod nach Hannover über. Ein Jahr lang nahm er Klavierunterricht am Salzburger Mozarteum und begann daraufhin mit seinem Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Levit war gerade erst 13 Jahre alt. Ein Wunderkind und Ausnahmepianist, der heute auch für seine starke politische Stimme gegen Fremdenhass und Antisemitismus bekannt ist. Seit 2010 konzertiert der gefeierte Weltklassepianist international.

Auf der Bühne der Elbphilharmonie spielte er zum ersten Mal kurz nach ihrer Eröffnung, im März 2017, um für den erkrankten Lang Lang einzuspringen. Mit seiner freien, warmen und fantastischen Atmosphäre gehöre dieses Konzert für ihn zu den persönlich „unvergessenen Abenden“.

Das geschwungene Notenpult in Form der Elbphilharmonie sei ein besonders schönes Element der Steinway & Sons Elbphilharmonie Limited Edition, findet Levit. Jedoch zähle für den Flügelpaten vor allem das, was dahinter steht: der Mensch selbst und das Ziel, das mit dieser limitierten Edition verbunden ist, nämlich die Unterstützung junger Künstler durch die Stiftung. „Ich spreche da aus eigener Erfahrung“, so Levit, „Man unterstützt Künstler dabei, ihre eigene Stimme zu finden“ und schenke ihnen damit wertvollen Freiraum. Auch eine politische Kultur könne man ohne Kultur nicht fördern und nicht leben. Kulturförderung sei „atemnotwendig für jede Gesellschaft“. Der Steinway wiederum als „willens- und charakterstarkes“ Instrument helfe Musikern dabei, ihren ganz eigenen Klang, ihre Stimme zu finden.

„Das Schönste an dieser Steinway Edition ist für mich das Ziel: die Unterstützung der Elbphilharmonie Stiftung und damit die Unterstützung junger Künstler.“

Igor Levit

Steinway Artist

Telefon Kontakt Kontakt Newsletter Newsletter