STEINWAY Berlin
Berlin

2. FÖRDERPREISKONZERT

DONNERSTAG, 26. APRIL | 19.30 UHR

Es spielt Kazuya Saito, Student/in der Universität der Künste Berlin, Prof. Björn Lehmann.

PROGRAMM:
Ludwig van Beethoven (1770 – 1827) - Sonate Nr. 23 “Appassionata” op. 57
1. Allegro assai, 2. Andante con moto
3. Allegro ma non troppo
Alexander Skrjabin (1872 – 1915) - Sonate Nr. 7 „Weiße Messe“ op. 64
PAUSE
Hibiki Mukai (1993) - The Dawning of Kanazawa Nr. 1
Maurice Ravel (1875 – 1937) - Jeux d’eau
Sergej Rachmaninow (1873 – 1943) - aus Préludes op. 23
Nr. 2: Maestoso
Nr. 4: Andante cantabile
Variationen über ein Thema von Corelli - d-Moll op. 42

>> Programm Download

Die Förderpreiskonzerte finden alle bei Steinway & Sons Berlin statt,
Lützowufer 28, 10787 Berlin statt.
Eine Anmeldung ist für die Förderpreiskonzerte dringend unter Telefon 030/315 73 114 erforderlich und der Eintritt ist frei!

Erleben Sie den Unterschied.

Auch in Ihrer Nähe.

Kontakt
STEINWAY Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Steinway & Sons.

Rückrufservice Rückrufservice Kontakt Kontakt