Veranstaltungen

bei Steinway & Sons München

Veranstaltungskalender

 

Unsere aktuellen Veranstaltungen


Die Konzerte finden im Arthur-Rubinstein-Saal bei Steinway & Sons München statt.

Juni 2017

 

Sonntag, den 18.6.2017 (11 Uhr)
Lied-Matinee „Gesichter der Romantik“
Robert Schumann, Dichterliebe (Heine), op. 48
Johannes Brahms, Sechs Lieder (Von Platen), op. 32
Maurice Ravel, Gaspard de la nuit:
Trois poèmes pour piano (Bertrand)
Gustav Mahler, Lieder eines fahrenden Gesellen

Joscha Zmarzlik, Alsheim (Bariton)
Guido Bottaro, Genua (Klavier)
Eintritt: 20 € / ermäßigt 15 €
Karten unter 0157 - 76 66 77 83 oder Konzertkasse
Veranstalter: Joscha Zmarzlik

Das Lied-Duo Bottaro-Zmarzlik gastiert mit der Matinee „Gesichter der Romantik“ in München. Der Titel ist doppelsinnig, er verweist einmal ganz konkret auf die im Konzert vorgestellte Reihe romantischer Komponisten, zum anderen auf das poetologische Konzept der Romantik, auf die Traum-, Nacht- und Fantasieseite der menschlichen Existenz: ‚Gesichter haben’ im Sinne von Träumen, Ahnungen, Fantasien, als Sprache des Unbewussten, im Sinne der Auffächerung einer ganzen Farbpalette von Empfindungen – dies alles begegnet uns in den Liedern Schumanns, Brahms und Mahlers und in schon dem Impressionismus anverwandelter Form in Ravels Klavierwerk „Gaspard de la nuit“, das der Komponist selbst als „drei romantische Gedichte von transzendentaler Virtuosität“ beschreibt - zweifelsohne eines der virtuosesten Stücke der Klavierliteratur.
Der italienische Pianist Guido Bottaro, Absolvent des Konservatorium „Niccolò Paganini“ in Genua und der „Ecole Normale Alfred Cortot“ in Paris, ist Preisträger verschiedener Klavierwettbewerbe. Höhepunkte seiner Konzerttätigkeit waren Auftritte im Saal Cortot der Société Chopin in Paris, im Wiener Saal des Mozarteums in Salzburg, im Teatro Carlo Felice seiner Heimatstadt Genua und bei den Festivals von Mannheim, Leiden und Venedig. Neben Auftritten als Solist, in Deutschland zuletzt 2017 bei der Heidelberger Klavierwoche, gibt Guido Bottaro Kammermusikkonzerte als klassischer Pianist und als Tango-Interpret in ganz Europa.
Der aus Freiburg stammende und in Rheinhessen lebende Bariton Joscha Zmarzlik, Absolvent der Hochschule Carl Maria von Weber Dresden, absolvierte Meisterkurse bei Prof. Rudolf Piernay an der Internationalen Bachakademie Stuttgart, wo er unter dem Dirigat Helmuth Rillings den Pilatus in der Matthäuspassion sang, und im Bereich Oper bei Kammersänger Eike Wilm Schulte, Wiesbaden. Neben der Oper gehört Joscha Zmarzliks besondere Vorliebe dem Lied. Konzerte des Projektes „Gesichter der Romantik“ führen den Bariton im Duo mit Guido Bottaro 2017 nach Italien und Deutschland. Mit Guido Bottaro brachte Joscha Zmarzlik 2016/17 bereits Schuberts «Schöne Müllerin» und «Winterreise» in Savona und Genua zur Aufführung.

In der Pause werden Weine und Säfte von Ökoweingut Schütte aus Alsheim/Rheinhessen gereicht.


Mittwoch, den 21.6.2017 (20 Uhr)
Simon Luethy (Violine) - Alexandra Troussova (Piano)
- Johann Sebastian Bach | Partita No. 2 in d-moll, BWV 1004 - Allemanda – Corrente
- Wolfgang Amadeus Mozart | Violinkonzert No. 5 in A-Dur, KV 219 - Allegro aperto
- Johannes Brahms | Violinsonate No. 3 in d-moll, op. 108 - Allegro - Adagio - Un poco presto e con sentimento - Presto agitato
- Niccolò Paganini | Caprice No. 24, op. 1
Eintritt frei

Simon Luethy

Mit seinen 17 Jahren ist Simon Luethy bereits mehrfach erster Preis-träger nationaler und internationaler Wettbewerbe. 2016 gewann er zudem Sonderpreise bei „Andrea Postacchini“ in Italien und „Young Paganini“ in Polen, 2017 bei der NYIAA in New York, USA. Seit dem zwölften Lebensjahr studiert Simon Luethy bei Kirill Troussov, einem „Geiger von Weltklasseformat“ (H. Budweg, FAZ). Simon Luethy brilliert als Solist unter anderem mit dem Taurida International Symphony Orchestra St. Petersburg mit Violinkonzerten von Niccolò Paganini und Jean Sibelius.
Alexandra Troussova
Im Laufe ihrer Karriere hat Alexandra Troussova mit Dirigenten wie Lorin Maazel und Sir Neville Marriner zusammengearbeitet. Sie tritt in Konzertsälen wie dem Concertgebouw Amsterdam und der Tonhalle Zürich auf und gastiert regelmäßig bei renommierten Musikfestivals wie dem Verbier Festival und Schleswig-Holstein Musik Festival. Zudem feiert sie große Erfolge mit ihrem Bruder, dem Geiger Kirill Troussov. Ihre gemeinsamen Aufnahmen erhielten zahlreiche Auszeichnungen durch die internationale Presse, die CDs "Memories" und "Emotions" u. a. den "Diapason d´or"


 

Juli 2017

 

Freitag, 7. Juli 2017 (19 Uhr)
Konstantin Lukinov
Chopin Recital
Eintritt (nur Abendkasse): 15 € / ermäßigt 9 €
Veranstalter: Konstantin Lukinov


Sonntag, 30. Juli  (15 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München (Fach: Klavier)
Dozenten: Prof. Michael Schäfer, Prof. Thomas Böckheler (Hochschule für Musik und Theater München)
Eintritt frei
Reservierung und Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.
www.academy-of-music.com
E-Mail: info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188
Fax. 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


 

Weitere Veranstaltungen im Jahr 2017

 

Freitag, 4. August (18 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München (Fach: Violine)
Dozent: Prof. Rudens Turku (Vorarlberger Landeskonservatorium, Österreich)
Eintritt frei
Reservierung und Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.
www.academy-of-music.com
E-Mail: info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188
Fax. 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


28. August - 1. September
Öffentlicher Unterricht der internationalen Musikakademie München (Fach: Operngesang)
Dozenten: Prof. Gerd Uecker (ehem. Intendant der sächsischen Staatsoper Dresden), Prof. Michael Gehrke (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich
www.academy-of-music.com
E-Mail: info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188
Fax. 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Samstag, 2. September (16 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München (Fach: Operngesang)
Dozenten: Prof. Gerd Uecker (ehem. Intendant der sächsischen Staatsoper Dresden), Prof. Michael Gehrke (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
Eintritt frei
Reservierung und Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.
www.academy-of-music.com
E-Mail: info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188
Fax. 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Sonntag, 24. September  (18 Uhr)
Olga Tsar
J.S. Bach "Goldberg-Variationen", BWV 988
4 Stücke für Klavier
Eintritt: 12 € / 8 € (Schüler und Studenten)
Karten an der Abendkasse oder unter muenchenticket.de
(Reservierungen unten olgatsar@gmx.de)
Veranstalter: olgatsar.com


Sonntag, 22. Oktober  (19 Uhr)
Liederabend
Dvoràk (Zigeunerlieder), Liszt (Lieder aus Wilhelm Tell), Wagner (Wesendonk-Lieder), Berg (Sieben frühe Lieder)
Maria Czeiler (Sopran), Stellario Fagone (Flügel)
Eintritt: Erwachsene 18 € an der Abendkasse
Reservierung erbeten unter 089 - 41 55 40 28
Veranstalter: Maria Czeiler

 

UNSERE LETZTEN VERANSTALTUNGEN

 

Mai 2017

 

Donnerstag, 11. Mai 2017 (19:30 Uhr)
Mach mal Piano! – Klavierkonzert
Benedikt Tworek (Klavier)
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Werken aus Klassik und Jazz sowie Eigenkompositionen des Pianisten.
Eintritt: 12 € (ein Getränk inklusive)
VVK über München Ticket oder an der Abendkasse - Reservierung erbeten unter kontakt@machmalpiano.de
Veranstalter: Benedikt Tworek, www.machmalpiano.de


Freitag, 12. Mai  (19.30 Uhr)
Musik und Freundschaft Benefizkonzert
Künstler: Riccardo Gagliardi, L'Ensemble Sonus - Laura Immovilli, Luigi Bortolani, Paolo Parmeggiani, Margherita Degli Esposti
Programm: Beethoven, Mozart, Karl Weill, Jacob Gade, Eduardo di Capua, Cesare Andrea Bixio, Renato Rascel etc.
Eintritt: 30 €
Benefizkonzert, dessen Erlöse zur Unterstützung der Erdbeben Opfer im Zentrum Italiens verwendet werden.
Vorverkauf: lionsundmusik@gmail.com
Veranstalter: Lions Club International München-Mediterraneo


Samstag, 13. Mai  (14 Uhr)
Konzert - Klavier: Elena Ten | Violine: Genia Ellermann
Veranstalter: Steinway & Sons München


Samstag, 13. Mai  (19 Uhr)
Florian Christl mit Ensemble „INSPIRATION“
Florian Christl ist Komponist und Pianist. Zusammen mit seinem Streicher-Ensemble schafft er klassisch anmutende Klänge mit filmmusikalischen Elementen die zum Träumen einladen. Die harmonischen Klangwelten aus Piano, Geigen und Celli mit ihren eingängigen Melodien berühren und bewegen. Mit dem aktuellen Programm «Inspiration» präsentiert das Ensemble das gleichnamige Album, das Anfang des Jahres bei Sony Music veröffentlicht wurde.
Das neue Album «Inspiration» https://open.spotify.com/artist/4yanWaefFUJnIUV0aITdvV
Eintritt: Erwachsene 18 € / ermäßigt 9 €
Karten unter www.muenchenticket.de oder an der Abendkasse
Veranstalter: Florian Christl
www.florianchristl.de


Samstag, 27. Mai  (11.30 Uhr)
Schülerkonzert
Veranstalter: Erika Kreutzer
Eintritt frei


Samstag, 27. Mai 2017 (19:30 Uhr)
Arie - Lied - Chan(Song)
Weiber leben - Frauen lieben, von Verirrung, Verwirrung bis Erfüllung
Musik von Mozart bis Wolff, Dumont bis Weill
Ingrid Langer: Sopran, Dorothee Fiertzek: Alt
Eintritt frei, über Spenden freuen wir uns
Reservierung erbeten unter muenchen@steinway.de


 

April 2017

 

Samstag, 1. April  (10-13 Uhr und 14.30-17.30 Uhr)
Öffentlicher Unterricht der internationalen Musikakademie München (Fach: Operngesang)
Dozenten: Prof. Gerd Uecker (ehem. Intendant der sächsischen Staatsoper Dresden), Prof. Michael Gehrke (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
Eintritt frei
Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
(Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189)
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Sonntag, 2. April  (11.30 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München (Fach: Operngesang)
Dozenten: Prof. Gerd Uecker (ehem. Intendant der sächsischen Staatsoper Dresden), Prof. Michael Gehrke (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
Eintritt frei
Info und Reservierung: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Mittwoch, 5. April  (20 Uhr)
KILIAN BROCK TRIO – eine Sammlung musikalischer Fragmente
Kilian Brock (Piano) - Johannes Schauer (Double Bass) – Felix Wolf (Drums)
www.kilianbrock.de/trio/
Eintritt:  Erwachsene 10 € / ermäßigt 7 €
Karten an der Abendkasse oder unter nk@steinway-muenchen.de
Veranstalter: Johannes Schauer


Sonntag, 23. April  (11 Uhr)
Klavierduo John Bryden & Thomas Uhlmann
Mozart - Gesamtes Werk für Klavier zu vier Händen
2. Teil (Nachholtermin für die ausgefallene Matinée vom 11.12.2016)
Eintritt: Erwachsene 20 € / ermäßigt 13 €
Kartenreservierung unter: 089 - 50 16 59 oder tickets@pian-o-forte.de
Veranstalter: Thomas Uhlmann


Sonntag, 23. April  (15 Uhr)
Münchner Holzbläserquintett
Kinderkonzert mit Werken von u.a. Ravel
Eintritt: Erwachsene 20 € / Studenten und Schüler ab 13 Jahre 17 € / Kinder 5 bis 12 Jahre 13 €
Infos und Karten unter: www.muenchner-holzblaeserquintett.de
Veranstalter: Münchner Holzbläserquintett


Donnerstag, 27. April  (19.30 - 21 Uhr)
Chopin: A Letter Through the Parisian Years
Elina Akselrud (Piano); Nathanaël Bez (Sprecher); Roxana Mihai (Sopranistin);
Mehr Informationen: elinaakselrud.com/the-chopin-project/
Eintritt: 20 € / 10 € (Schüler und Studenten)
Info und Reservierung: eventbrite.com
Veranstalter: Dilectiss Liu dilectiss@outlook.com


Freitag, 28. April  (19.30 Uhr)
Briefe in die Ferne – Liederabend
Anna-Magdalena Perwein (Sopran) – Maria Hegele (Mezzosopran) – Deirdre Brenner (Piano) – Jürgen Erhard & Daniel Beckstein (Lesung)
Mit Werken und Briefen von Fanny & Felix Mendelssohn und Clara & Robert Schumann
Eintritt: 15 € – Karten an der Abendkasse oder unter perweinhegele@gmail.com
Veranstalter: Anna-Magdalena Perwein

 

März 2017

 

Sonntag, 5. März 2017  (17 Uhr)
Frühlingskonzert mit Werken von Edvard Grieg, Franz Schubert, Robert Schumann und Richard Strauss
Maria Czeiler (Sopran) und Stellario Fagone (Flügel)
Eintritt: 18 € (Abendkasse)  Reservierung erbeten unter 089 415 540 28
Veranstalter: Maria Czeiler


Donnerstag, 9. März 2017  (20 Uhr)
Matthias Bublath – Solos Piano Visions Latin-Jazz Funk Classical Blues
Matthias Bublath ist nicht nur ein hervorragender Ensemble-Musiker, sondern glänzt auch als Solo Pianist. In melodiestarken Eigenkompositionen bezieht er sich auf den Sound der Genreklassiker des Jazzpianos, wagt aber mit aufregenden Neuinterpretationen bekannter Standards auch ungewöhnliche Stilwendungen und Klangkombinationen.
Eintritt: 15 € (Abendkasse) Reservierung erbeten unter 089 546 79 70 oder nk@steinway-muenchen.de
Veranstalter: www.matthiasbublath.com


Dienstag, 14. März – Freitag, 17. März  (tägl. 10-13 Uhr und 14.30-18.30 Uhr)
Öffentlicher Unterricht der internationalen Musikakademie München  (Fach: Violoncello, Kammermusik)
Dozent: Prof. Wen-Sinn Yang (Hochschule für Musik und Theater München)
Eintritt frei
Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Freitag, 17. März  (19 Uhr)
Konzert der Violinklasse von Kirill Troussov
„Eines der stärksten Violintalente seiner Generation“ [Harald Eggebrecht, Süddeutsche Zeitung]
Es spielen junge Talente und Studenten Werke von J.Sibelus, J.Brahms, F.Kreisler, F. Mendelssohn und W.A Mozart.
Eintritt frei
Weitere Informationen unter www.troussov.com


Samstag, 18. März  (16 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München  (Fach: Violoncello, Kammermusik)
Dozent: Prof. Wen-Sinn Yang (Hochschule für Musik und Theater München)
Eintritt frei
Info und Reservierung: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.


Freitag, 24. März  (20 Uhr)
Eine freundschaftliche Musikreise von Japan nach Deutschland
Gespielt von Hiroe Shiba (Piano) und Makoto Sagae (Flöte)
Werke von Hierao, Mozart, Reinecke, Schubert
Eintritt: 15 € - Karten an der Abendkasse erhältlich
Veranstalter: Hiroe Shiba


Sonntag, 26. März  (13 Uhr)
RUSSIAN GIRLSPOWER IN JAZZ
Jam Session mit Svetlana Marinchenko (Piano) und Julia Perminova (Piano)
Ein wunderschöner, musikalischer Nachmittag mit russischem Flair und Köstlichkeiten
Eintritt: 15 € - Karten an der Kasse oder unter nk@steinway-muenchen.de
Veranstalter: Svetlana Marinchenko


Dienstag, 28. März – Samstag, 1. April  (tägl. 10-13 Uhr und 14.30-17.30 Uhr)
Öffentlicher Unterricht der internationalen Musikakademie München  (Fach: Operngesang)
Dozenten: Prof. Gerd Uecker (ehem. Intendant der sächsischen Staatsoper Dresden), Prof. Michael Gehrke (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)
Eintritt frei
Info: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.

 

Februar 2017

 

Samstag, 11. Februar  (19 Uhr)
Meisterwerke der Romantik  - R. Schumann, J. Brahms, C. Franck
Bojidar Bratoev (Violine) und Valentina Gyuleva (Klavier)
Eintritt frei - um Spenden für die Künstler wird gebeten.
Info@klavierunterricht-Alexandrova.de  /  0172 827 46 43
Veranstalter: Violetta Alexandrova


Sonntag, 12. Februar  (17 Uhr)
Andreas König - Von München auf Europareise
Mozart | Münchner Sonate G-Dur KV 283: Allegro - Andante - Presto
Debussy | Estampes: Pagodes - Soirée dans Grenade - Jardins sous la pluie
Bartók | Sechs Rumänische Volkstänze
Albéniz | Granada
Liszt-Bellini | Réminiscences de Norma
Eintritt: 15 € / ermäßigt 10 € (Schüler und Studenten)
Kartenreservierung über IundWeventos@gmail.com
www.andreaskoenig.es
Veranstalter: IundWeventos


Freitag, 17. Februar  (19.30 Uhr)
Inga Fiolia - CD Release Konzert
Inga Fiolia ist eine Poetin am Klavier. Man hört ihr den unbedingten Ausdruckswillen der russischen Klavierschule an. Sie verfügt über eine wunderbare, speziell auch im Leisen ungemein vielfältige Differenzierungsfähigkeit. Und sie strahlt trotz ihrer jungen Jahre eine unglaubliche Reife aus. Nichts wird bei ihr äußerlich auf Hochglanz gebracht. Die in Georgien geborene Pianistin Inga Fiolia gab bereits im Alter von 7 Jahren ihr erstes Konzert mit Orchester. Sie studierte in Moskau und Köln und ist eine der erfolgreichsten Vertreterinnen der berühmten Neuhaus Klavierschule. Das Repertoire der mehrfach preisgekrönten Pianistin internationaler Wettbewerbe in Deutschland, Italien und Belgien, reicht von Bach bis zur Moderne. Ihre Interpretationen wurden durch die internationale Presse begeistert gefeiert. Inga Fiolia gastierte bereits solistisch bei namhaften, internationalen Orchestern in Deutschland, Russland, Belgien, Georgien und gab umjubelte Solokonzerte, wie z.B. das Rezital in St. Martin in the Fields in London, Salle Cortot Paris. Wir freuen uns auf eine Pianistin, die man unbedingt wiederhören möchte.
Eintritt frei
www.ingafiolia.com
Veranstalter: Inga Fiolia


Sonntag, 19. Februar  (17 Uhr)
Frühjahrskonzert des Tölzer Knabenchores (Nachwuchs)
mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Wolfgang Amadeus Mozart, Carl Orff, Gioacchino Rossini, Anton Krettner u.a.; Deutsche und Alpenländische Volkslieder
Eintritt: 18 € / 13 € ermäßigt (Abendkasse)
Bestellung telefonisch unter 089 - 724 41 94 13 oder per E-Mail an chorbuero@toelzerknabenchor.de
www.toelzerknabenchor.de
Veranstalter: Tölzer Knabenchor


Freitag, 24. Februar  (20 Uhr)
Münchner Holzbläserquintett
Mit Werken von: Mozart, Rossini, Beethoven, Ravel
Eintritt: Erwachsene 20 € / Studenten und Schüler ab 13 Jahre 17 € / Kinder 5 bis 12 Jahre 13 €
Infos und Karten unter: www.muenchner-holzblaeserquintett.de
Veranstalter: Münchner Holzbläserquintett


Samstag, 25. Februar  (15 Uhr)
Abschlusskonzert der Internationalen Musikakademie München  (Fach: Klavier)
Dozenten: Prof. Michael Schäfer, Prof. Thomas Böckheler (Hochschule für Musik und Theater München)
Eintritt frei
Info und Reservierung: Asia-Europe Academy of Music e. V.    info@academy-of-music.com
Tel. 089 - 818 97 188 / Fax 089 - 818 97 189
Veranstalter: Asia-Europe Academy of Music e. V.

 

Januar 2017

 

Freitag, 20. Januar  (20 Uhr)
Kammermusikalisches TRIO
Olga Töppel (Klavier), Andreas Schmidt (Flöte) und Hendrik Blumenroth (Violoncello)
Programm:  Haydn / von Weber / Mendelsohn-Bartholdy
Eintritt: 15 €  (Abendkasse)
Reservierung unter olga-klavier@gmx.de
Veranstalter: Olga Töppel

 

Dezember 2016

 

Samstag, 3. Dezember  (18 Uhr)
Klavierabend mit Carolin Schäfer
Chopin - Ballade No 1 / Beethoven - Sonate No 26 "Les Adieux" / Schubert - Wandererfantasie / Mussorgskij - Bilder einer Ausstellung
Eintritt frei
Programm
Veranstalter: Niklaus Schäfer

Sonntag, 4. Dezember  (11 Uhr)
Zum 225. Todestag von Wolfgang Amadeus Mozart
Das gesamte Werk für Klavier zu vier Händen (Teil 1)
John Bryden und Thomas Uhlmann am Flügel
Eintritt: 20 €  (für beide Konzerte am 4. und 11. Dezember: 35 €) / ermäßigt 15 € (bzw. 25 €)   (Abendkasse)
Reservierungen unter thuhlmann@yahoo.de oder Tel. 089 50 16 59
Programm
Veranstalter: Thomas Uhlmann

Sonntag, 11. Dezember  (11 Uhr)
Zum 225. Todestag von Wolfgang Amadeus Mozart
Das gesamte Werk für Klavier zu vier Händen (Teil 2)
John Bryden und Thomas Uhlmann am Flügel
Eintritt: 20 €  (für beide Konzerte am 4. und 11. Dezember: 35 €) / ermäßigt 15 € (bzw. 25 €)   (Abendkasse)
Reservierungen unter thuhlmann@yahoo.de oder Tel. 089 50 16 59
Programm
Veranstalter: Thomas Uhlmann

 

November 2016

 

Mittwoch, 2. November  (19.30 Uhr)
Levitation - Leo Betzl (Jazz-Piano)
Festival-Eröffnungskonzert
Zum 20. Mal „Musik in den Häusern der Stadt“ und zum 1. Mal in München!
Leo Betzl ist Steinway-Förderpreisträger für Solopiano Jazz sowie bayerischer Kunstförderpreisträger 2015 und eröffnet das Festival in unserem Haus mit einem hochkarätigen Konzert.
Eintritt: 20 €  / ermäßigt 13 €  (zzgl. VVKG)
Tickets und weitere Infos unter www.kunstsalon.de
Veranstalter : Leo Betzl

Sonntag, 6. November  (16 Uhr)
KLAUDIA DEBREOVA – Klavier-Nachmittag
mit Werken von Mozart, Beethoven, Chopin und Liszt
Benefizkonzert für KEITUMETSI SIANDA (15 Jahre) aus Kapstadt. Ein Kind, welches Klavierspielen über alles liebt, soll sein eigenes Piano bekommen. Träume sind da, um erfüllt zu werden!
Eintritt frei – um Spenden wird herzlich gebeten!!!!
Veranstalter: Klaudia Debreova

Donnerstag, 10. November  (19.30 Uhr)
STEINWAY TRIO WETTBEWERB JAZZ-POP-ROCK
Berufsfachschulen für Musik Bayern
Eintritt frei
Reservierungen unter nk@steinway-muenchen.de oder Tel. 089 546 797-18
Veranstalter: Steinway & Sons München in Zusammenarbeit mit dem Neuen Jazzschool München e. V.

Sonntag, 13. November  (11 Uhr)
Klavier-Matinée mit Denise Duvoney
Denise Duvoney spielt ihre eigenen Kompositionen piano pieces auf einem Steinway Konzertflügel an genau demselben Ort, an dem ihre CDs Adagios & Waltzes und Alhambra aufgenommen wurden.
Eintritt: 20 €  / Tickets unter:
www.duvoneymusic-shop.de oder concerts@duvoneymusic.de
mobil 0179 503 87 77 oder direkt vor dem Konzert vor Ort
Veranstalter: duvoneymusic    www.duvoneymusic.com

Sonntag, 13. November  (19.30 Uhr)
Literarisch-musikalische Soiree mit Anna Sutyagina
Die Schwabinger Gräfin - Fanny zu Reventlow, Rilke und Wedekind
Eintritt: 18 €  Karten unter anna@movingclassics.tv
Veranstalter: Münchner Klassik Salon Nr. 12 in Kooperation mit Theater post it - productions (Jörn Mensching)

Mittwoch, 16. November  (20 Uhr)
Konzert der Violinklasse von Kirill Troussov
Simon Lüthy (Preisträger internationaler Wettbewerbe) spielt Werke von J.S. Bach, J. Sibelius und H. Wieniawski
Eintritt frei
www.troussov.com
Veranstalter: Kirill Troussov

Freitag, 18. November  (19 Uhr)
Duoabend mit Werken von Mozart, Chausson, Clara Schumann & Brahms
Kaoru Yamamoto (Violine), Yuki Ohira (Klavier)
Eintritt : 18 € / ermäßigt 12 €
Kartenreservierung unter yukiohirap@gmail.com oder an der Abendkasse
Veranstalter : Yuki Ohira

Sonntag, 27. November  (17 Uhr)
"Du bist die Ruh" - Musikalische Hommage an Friedrich Rückert (zu seinem 150. Todestag)
Lieder von Robert und Clara Schumann, Franz Schubert und Gustav Mahler
Maria Czeiler (Sopran), Stellario Fagone (Flügel)
Eintritt: 20 € / ermäßigt 15 € für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte (Abendkasse) Reservierung erbeten unter 089 41 55 40 28
Veranstalter: Maria Czeiler