Foyer-Konzert: Katharina Treutler spielt Bach und Liszt

Foto: Patrick Bontant

 

Die Klavier & Flügel Galerie Maiwald und die Theater- und Konzertfreunde Dortmund laden gemeinsam ein:
Klavier-Nachmittag als Foyer-Konzert
"Mit Liszt – Bach wieder neu entdecken!" mit Katharina Treutler am Piano
am Samstag, 1.4.2017, 16:00 Uhr im Foyer des Konzerthauses Dortmund

Im Anschluss an das Konzert ist Gelegenheit zum Gespräch mit der Künstlerin im Restaurant Stravinski.

 

Mit Liszt – Bach wieder neu entdecken!

Die Erfurter Pianistin Katharina Treutler wird mit ausgewählten Werken von J.S. Bach und Franz Liszt eine besondere Beziehung zwischen beiden Musik-Genies herausstellen.

Es war Franz Liszt, der– ein ganzes Jahrhundert nach dem Tod von Johann Sebastian Bach – u.a. bekannte Orgelwerke als Transkription für Klavier wieder „auferweckte“. Vergleichbare Beziehungen werden in dem Konzert von Katharina Treutler deutlich, zu deren Spiel die Badische Zeitung feststellte: „Faszinierend zu erleben, wie ein und dieselbe Person an ein und demselben Instrument solch enorme Fülle an Klangfarben und Charakteren herausholt.”
Bei dem für dieses Erlebnis gewählten überschaubaren Veranstaltungsrahmen werden die Besuchenden einen sehr unmittelbaren Kontakt zu dem ausdrucksstarken Spiel von Katharina Treutler erleben können.

Mehr über das Konzert von Katharina Treutler in unserer Rubrik "Veranstaltungen"