Olga Scheps spielt Salonkonzert bei Steinway & Sons Berlin

Im Rahmen des 50 jährigen Jubiläums des Hotels „Golden Tulip Hamburg“ fand am 03. Juli ein exklusives Konzert für die Gesellschafter des Hotels bei Steinway & Sons Berlin statt. Die Steinway-Künstlerin Olga Scheps präsentierte Ihr pianistisches Können mit einem kurzweiligen Konzertprogramm und als Zugabe spielte sie zum krönenden Abschluss den Liebestraum von Liszt.

Im Anschluss umrahmte der STEINWAY – SPIRIO den Empfang und dies auch mit Stücken, die Olga Scheps selbst mit dem Spirio aufgenommen hat.