Damals & Heute

"To build the best piano possible"
- das war und ist unser Anspruch!

Damals ...

Erfolg braucht Mut – und Leidenschaft. Beides stellte Firmengründer Henry E. Steinway unter Beweis: Er wurde 1797 als Heinrich Engelhard Steinweg in Wolfshagen im Harz geboren und baute schon im Alter von 20 Jahren seine ersten Saiteninstrumente. 1825, nur acht Jahre später, gründete er in Seesen eine eigene Werkstatt. Da dort jedoch nur die Reparatur von Instrumenten gestattet war, fertigte er im Jahre 1836 seinen ersten Flügel heimlich in der Küche seines Wohnhauses an. Viele für den Flügelbau wegweisende Entwicklungen – wie zum Beispiel die Konstruktion des Resonanzbodenstegs aus nur einem Stück – flossen bereits in dieses als „Küchenflügel“ bekannt gewordene Instrument ein. Die Fertigstellung dieses Flügels war sicher für Heinrich Engelhard Steinweg einer der bedeutendsten Momente seines Lebens. Denn schließlich setzte er seine Vision, das bestmögliche Klavier zu bauen, erstmals in die Realität um und legte damit den Grundstein für seinen späteren Weltruhm.

weiterlesen

... und heute

Anspruch entsteht aus Leidenschaft!
Steinway & Sons wurde 1853 von Henry E. Steinway und seinen Söhnen in New York gegründet. Zusammen setzten sie einen Meilenstein für höchste Qualitätsansprüche im Flügel- und Klavierbau. Mit der Entwicklung von über 125 Patenten gilt das Unternehmen als Begründer des modernen Klavierbaus.

Jeder Steinway Flügel ist ein von Menschenhand geschaffenes Einzelstück. Für die Fertigung lassen wir uns Zeit – alles geschieht in Ruhe und mit Bedacht.

weiterlesen

Steinway & Sons Imagefilm

Kontakt

Der Name Steinway & Sons steht für Tradition im Klavierbau, die seit mehr als 160 Jahren gepflegt und bis zur Vollendung weiterentwickelt wird. Mit der Entwicklung von 128 Patenten gilt das Unternehmen als Begründer des modernen Klavierbaus. Die Flügel und Klaviere sind weltweit der Maßstab für höchste Qualität und genießen einzigartige Wertschätzung – sowohl bei Berufspianisten und Institutionen als auch bei den Menschen, deren Herz für die Musik schlägt.